Aktuelles

Informationen und Nachrichten zu den Themen Steuern, Recht und Finanzen

Nachrichten Steuern und Recht

Freitag, 07. Aug 2020 - 14:40
Onlinebefragung zur digitalen Automatisierung freiberuflicher Dienstleistungen veröffentlicht

Die EU-Kommission plant, eine Studie zu Trends und Einflussfaktoren bei der digitalen Automatisierung im Bereich der freiberuflichen Dienstleistungen zu erstellen. ... mehr lesen →

Freitag, 07. Aug 2020 - 13:24
Waschanlage darf vorerst wieder betrieben werden

Ein Tankstelleninhaber aus dem Landkreis Altenkirchen darf seine Waschanlage vorerst wieder in Betrieb nehmen. Das VG Koblenz gab seinem Eilantrag gegen eine für sofort vollziehbar erklärte Nutzungsuntersagung statt (Az. 1 ... mehr lesen →

Freitag, 07. Aug 2020 - 12:44
Zur Verschiebung des Bemessungszeitraums für Berechnung des Elterngeldes

Das SG Stuttgart entschied, dass die Verschiebung des Bemessungszeitraums auf Grundlage einer teleologischen Reduktion des § 2b Abs. 3 BEEG auch dann nicht in Betracht kommt, wenn ein Elterngeldberechtigter im ... mehr lesen →

Freitag, 07. Aug 2020 - 12:38
Sozialhilfe: Zum Anspruch auf Kostenerstattung für Vergütung eines Gebärdensprachdolmetschers

Ein Anspruch auf Kostenerstattung hinsichtlich der Vergütung eines Gebärdensprachdolmetschers im Rahmen einer Teilhabeleistung besteht nur, sofern diese Form der Teilhabeleistung gegenüber zumutbaren Alternativen keine unverhältnismäßigen Kosten verursacht. Die Wahrnehmung einer ... mehr lesen →

Freitag, 07. Aug 2020 - 12:02
Financialright GmbH: Überschreitung der Inkassodienstleistungsbefugnis in der Dieselklagewelle

Das LG Ingolstadt hat eine Klage der Financialright GmbH gegen Audi und Volkswagen aufgrund Nichtigkeit der einzelnen Abtretungsvereinbarungen abgewiesen, weil sie aufgrund einer die Käufer benachteiligenden Regelung nicht mehr von ... mehr lesen →

Freitag, 07. Aug 2020 - 11:37
Diabeteserkrankung: GdB 50 nur bei gravierender Beeinträchtigung in der Lebensführung

Für die Gewährung eines Grades der Behinderung (GdB) von 50 für eine Diabeteserkrankung muss ein Antragsteller zusätzlich zum erhöhten Therapieaufwand durch erhebliche Einschnitte gravierend in seiner Lebensführung beeinträchtigt sein. So ... mehr lesen →

Freitag, 07. Aug 2020 - 10:42
Regelungen der Bedarfe für Bildung und Teilhabe wegen Verletzung des kommunalen Selbstverwaltungsrechts mit dem Grundgesetz unvereinbar

Das BVerfG hat diverse Regelungen der Bedarfe für Bildung und Teilhabe wegen Verletzung des kommunalen Selbstverwaltungsrechts für unvereinbar mit dem Grundgesetz erklärt (Az. 2 BvR ... mehr lesen →

Quelle: www.datev.de

Diese Steuerberater-Sozietät kann ich uneingeschränkt empfehlen. Der freundliche, zeitnahe und verbindliche Service ist beispielhaft positiv. Das know-how hat noch nie eine Frage offen gelassen, und das seit vielen, vielen Jahren.

avatar
Holger Kübart, Mercedes-Benz Financial Services

Nicht nur die telefonische Erreichbarkeit ist sehr gut, auch Termine sind immer sehr zeitnah möglich. Dazu noch eine absolut kompente, freundliche und vor allem verständliche Beratung.

avatar
Susanne Müller, Vertriebsmitarbeiterin im Außendienst

Ich kann diese Kanzlei aus vollster Überzeugung weiterempfehlen. Dank Buchführung mit Zukunft muss ich meine Belege nur noch scannen und bin meine Buchhaltungssorgen los. Weiter so!

avatar
Jost Lauter, Director Crew Planning and Cabin Service Deutsche Lufthansa AG

Das Einzige was mich ein wenig ärgert ist, dass ich nicht schon früher auf diese junge Steuerberater-Sozietät aufmerksam geworden bin. So eine umfassende und professionelle Beratung habe ich noch nie erlebt.

avatar
Karin Binderszewsky, Hausverwalterin
Update: Wichtige Mandanteninformation
Sehr geehrte Mandanten,
die nunmehr verschärften Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus nehmen wir zum Anlass, unsere Öffnungszeiten erneut anzupassen.

Um dem geltenden Kontaktverbot zu entsprechen, müssen wir verhindern, dass zu Übergabe- und Austauschzwecken in unseren Büroräumen Mandanten zufällig gleichzeitig erscheinen.

Wir möchten sie daher auffordern, jeden Besuch in unseren Büroräumen vorher telefonisch mit Ihrem zuständigen Mitarbeiter bzw. uns abzustimmen.

04421 – 50706 - 0: Zentrale
-11:  Julia Dinter
-12:  Marcel Dröge
-17:  Petra Hüfner
-18:  Birgit Thurau
-20:  Thorsten Layer
-21:  Anna Steinmetz
-34:  Thomas Kliesch
-38:  Lukasz Steinmetz
-43:  Sven Beyreuther

-15:  Ralf Dinter
-30:  Aage Hölsken

Zum Schutze unserer Mitarbeiter, Ihnen als Mandanten sowie der Allgemeinheit wollen wir unseren Beitrag dazu leisten und auf Publikumsverkehr weitestgehend verzichten.

Bitte überprüfen Sie in jedem Fall, ob ein persönlicher Kontakt wirklich notwendig ist, oder die Einreichung von Unterlagen auch über den Hausbriefkasten erfolgen kann.

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Unser Anrufaufkommen steigt bereits jetzt an, bitte haben Sie daher Verständnis, falls Sie uns nicht beim ersten Versuch erreichen. Unser aller Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Bleiben sie gesund!

Ihr Team der Dinter & Hölsken Steuerberater GbR
Hinweis schliessen